Närrische Kolpingsfamilie Opladen

Das erste Alaaf ...

..
der neuen Session, die ersten Ordensverleihungen, die ersten Bützjer, die erste Begegnung mit Prinz Kerbi I., ... an "ersten Malen" mangelte es nicht bei der Sessionseröffnung. Schön war es, Euch alle wiederzusehen! Schön, mit Euch zu feiern! Danke allen, die dazu beigetragen haben, dass wir so einen gelungen Start in die Session 2019/2020 hatten. Ein besonderer Dank dem Kinder- und Jugendtanzcorps der Rheinkadetten, der Mädchengarde der KG Altstadtfunken und dem "Rüsrother Jung" Peter Schaeben. Was wäre der Karneval ohne Tänze und Büttenreden? Und was wäre diese Seite ohne Bilder, die davon berichten? Deshalb: Ein herzliches Dankeschön auch an Fotograf Jörg Brocks von www.wirsindopladen.de.

www.allesvonOP.de ...

...
lautet das Motto der Karnevalssession 2019/20, die wir am Freitag, 15. November, um 19.11 Uhr mit einem kräftigen "Kolping Alaaf" im Pfarrsaal St. Remigius willkommen heißen werden. Bis dahin machen wir uns für Euch Gedanken um einen passenden Orden, einen tollen Wagen, klasse Kostüme, ein mitreißendes Sitzungsprogramm, ... kurz: alles, was den Karneval "in unserm Veedel" so schön macht.

Einen Überblick über unsere Termine gibt es hier. Außerdem findet Ihr auf diesen Seiten Informationen über unseren Verein und seine Geschichte. Wer Fragen, Anregungen oder Verbesserungsvorschläge hat, kann jederzeit gerne mit uns Kontakt aufnehmen.


Un mer trecke durch die Stadt ...


Herzliche Einladung an alle Interessierten, bei der Fußgruppe der Närrischen Kolpingsfamilie im Opladener Rosenmontagszug mitzugehen. Die Teilnahme kostet 35 Euro inklusive Kostüm, Wurfmaterial und Versicherung. Anmelden könnt Ihr Euch dazu bis 15. Dezember über das unten zum Download stehende Formular. Ohne geht es wegen der nun schon nicht mehr ganz so neuen DSGVO leider nicht. Bei Fragen könnt Ihr Euch aber selbstverständlich gerne an uns wenden unter E-Mail vorstand@nkfo.de.

Letzte Änderung am Sonntag, 17. November 2019 um 19:56:54 Uhr.

Zugriffe heute: 32 - gesamt: 1076.